© Stefan Merkle - Fotolia.com

Der Wohnungsbau in Deutschland boomt

Der Wohnungsbau in Deutschland boomt. 3,7 Prozent mehr Geld wurde im vergangenen Jahr für Neubau und Instandhaltung ausgegeben, berichtet die Förderbank KfW in Frankfurt. 2014 wurden rund 250.000 Wohnungen gebaut – das ist ein neuer Zehnjahresrekord, so der Bericht. Der Grund für den Boom sind die niedrigen Zinsen und die hohe Zuwanderung.

© Stefan Merkle - Fotolia.com