© Artem Furman - Fotolia.com

Das CinemaxX Freiburg öffnet wieder

Gezeigt wird ein Mix aus neuen Filmen und Klassikern

Das wird Kino-Fans freuen: Das CinemaxX Freiburg öffnet am Samstag (06.06.2020) wieder für Besucher. Auf dem Programm stehen Filme aus der Schließungszeit, aber auch Klassiker. In den Sälen wurden die Saalauslastungen beschränkt und Sitzplätze sind fest zugewiesen.

„Nightlife“, „Die Känguru Chroniken“, „Dirty Dancing“, „Herr der Ringe“ und „Mina und der Traumzauberer“ werden am Eröffnungswochenende in den Freiburger CinemaxX Kinosälen gezeigt. Theaterleiterin Nastassja Schön freut sich auf die Wiederöffnung:

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir unsere Kinotüren wieder öffnen dürfen. Als Multiplexkino verfügen wir über großzügige Foyers und Säle, die nun mit Leitsystemen und Abstandmarkierungen ausgestattet sind. Auch technisch sind wir mit E-Tickets und kontaktlosen Bezahlmethoden an jeder Kasse bestens aufgestellt. Mit unserem Filmprogramm haben wir eine bunte Auswahl zusammengestellt, die für große und kleine Kinofans das passende Highlight bereithält.“

Wie mittlerweile üblich hat das Kino umfassende Sicherheits- und Hygieneauflagen. Im gesamten Kino und somit auch beim Ein- und Auslass in die Kinosäle sowie bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen gilt eine Maskenpflicht für Kinogäste. Während des Films allerdings nicht. Zu einem Kinobesuch gehört auch Popcorn, das die  Kinomitarbeiter hinter Hygienewänden oder mit Mund-Nasen-Schutz verkaufen. Alle Kinofreunde werden gebeten die Tickets online zu buchen. Beim Einlass erfolgt eine kontaktlose Ticketprüfung. An allen Kassen – Kinokasse und Gastronomietheken – kann mit Karte oder kontaktlos gezahlt werden. Richtig voll werden die Kinosäle allerdings nicht, die Saalauslastungen sind beschränkt und zwischen den Sitzen, die als zweier Blöcke online buchbar sind, sind entsprechende Sitzplätze für den geforderten Abstand blockiert und bleiben frei. 

Alle Informationen, wie eine aktuelle Übersicht der Filme, gibt es auf der Homepage des Kinos.

(dk)