Feuerwehr, Blaulicht, © baden.fm (Symbolbild)

Brand mit hohem Sachschaden in Lahrer Innenstadt

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst waren wegen eines Gebäudebrands am Marktplatz im Einsatz

Bei dem Brand in einem Gebäude in der Lahrer Innenstadt ist am Mittwochmorgen (06.02.19) ein Schaden von geschätzt  500.000 Euro entstanden. Die Einsatzkräfte waren gegen 6.50 Uhr zu dem Haus am Marktplatz gerufen worden. Die Anwohner der angrenzenden Häuser wurden vorsorglich evakuiert. Verletzt wurde offenbar niemand. Wie es zu dem Feuer kam, ist unklar. Möglicherweise war Abfall im Außenbereich des Gebäudes in Brand geraten.

(la)