© TV Südbaden

Betreuung in Krankenhäusern nachts schlecht

Klinik-Patienten in Deutschland werden nachts oft schlecht betreut. In vielen Krankenhäusern ist die Nachtschicht unterbesetzt, kritisiert die Gewerkschaft Verdi. In mehr als der Hälfte aller Fälle muss eine Pflegekraft alleine 25 Patienten betreuen, ergab eine bundesweite Stichprobe in 237 Krankenhäusern in der vergangenen Nacht. Verdi fordert eine gesetzliche Personalvorgabe um für Sicherheit und Entlastung zu sorgen.

© spotmatikphoto - Fotolia.com