©  cescassawin - Fotolia.com

Berlin: Gedenkveranstaltung für Holocaust-Opfer

©  cescassawin - Fotolia.com

Millionen Menschen gedenken heute weltweit der Opfer des Holocausts. 70 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz gibt es am Vormittag eine Sondersitzung des Bundestags. Bei einer Gedenkveranstaltung in Berlin betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass die Deutschen die Greueltaten der Nazis nie vergessen dürften.

Bundespräsident Joachim Gauck hat die Menschen in Deutschland vor einem Schlussstrich unter den Holocaust gewarnt. Es gebe keine deutsche Identität ohne Auschwitz, sagte er in einer Gedenkstunde des Bundestages.

Das Konzentrationslager Auschwitz war am 27. Januar 1945 von Soldaten der Roten Armee befreit worden.