© klickerminth - Fotolia.com

Baden-Württemberg: Viele Steuersünder haben sich selbst angezeigt

Der Finanzminister freut sich: Fast 6200 Steuersünder haben sich im laufenden Jahr bei den baden-württembergischen Behörden selbst angezeigt. Das sind fast dreimal so viele wie noch 2012. Offenbar waren viele Steuerhinterzieher nach dem gescheiterten Steuerabkommen mit der Schweiz unter Druck geraten. Allein im Südwesten sind auf diese Art 430 Millionen Euro an Steuermehreinnahmen zusammengekommen.