Baden-Württemberg: Land wappnet sich gegen Vogelgrippe

Das Land Baden-Württemberg will die Kontrolle von Wildvögeln verdoppeln. Außerdem hat das Verbraucherschutzministerium die Landwirte aufgerufen, die Biosicherheitsmaßnahmen einzuhalten, um einen Kontakt ihrer Tiere mit Wildvögeln zu verhindern. In Mecklenburg-Vorpommern war der Virus H5N8 bei einem Wildvogel festgestellt worden. In den Niederlanden mussten schon Millionen Hühner getötet werden.