Baden-Württemberg: Immer mehr Trickbetrüger in der Region unterwegs

Sie bringen ahnungslose Menschen um ihr Geld. In Baden-Württemberg sind immer mehr Trickbetrüger unterwegs. Die Zahl der Fälle hat sich innerhalb der letzten 4 Jahre fast verdoppelt, berichten die Stuttgarter Nachrichten. Der angerichtete Schaden insgesamt: 1,2 Millionen Euro. Die erfolgreichste Masche ist nach wie vor der Enkeltrick, mit dem vor allem Senioren hereingelegt werden.