B31 könnte auch außerhalb von Freiburg zur Umweltzone werden

In Zukunft könnte auf der B31 auch außerhalb von Freiburg eine Umweltplakete Plicht werden. Der Grund: die Umwelt-Belastung durch den Verkehr in der Stadt ist immer noch zu hoch, berichtet die Badische Zeitung. Jetzt soll eine Untersuchung klären, ob die B31 zur bestehenden Umweltzone in Freiburg hinzugefügt wird. Dort sind die Schadstoffbelastungen vor allem im Kappler und Schützenalleetunnel zu hoch. Auch hier könnte die Plakettenpflicht ausgedehnt werden. Viele Umlandgemeinden befürchten durch diesen Schritt einen Wegfall von Besuchern, gerade aus dem Ausland. Auf den Umgehungsstrecken könnte es außerdem deutlich mehr Verkehr geben. Alle Infos zur Umweltzone und den nötigen Feinstaubplaketten gibt es auf der Webseite der Stadt Freiburg.

© ufotopixl10 - Fotolia.com