© benjaminnolte - Fotolia.com

Auto überschlägt sich auf der A5 bei Neuenburg

Bei einem Unfall auf der A5 bei Neuenburg sind drei junge Männer schwer verletzt worden. Der 21-jährige Fahrer hatte am Sonntagmorgen auf Höhe des Autobahndreiecks Neuenburg die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Schutzplanke und überschlug sich mehrfach. Alle drei Insassen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

© Felix Abraham - Fotolia.com