© TV Südbaden

Augsburg: SC Freiburg verliert nach schwacher Leistung mit 0:2

Der SC Freiburg steckt weiter im Tabellenkeller der ersten Fußball Bundesliga fest. Auch im 9. Spiel gab es keinen Sieg, die Elf von Christian Streich verlor nach Toren von Verhaegh und Altintop mit 0-2 beim FC Augsburg. Dabei zeigte der SC über weite Strecken eine schwache Partie, besonders im Angriff fehlte erneut die nötige Durchschlagskraft. Für den SC geht es bereits am Mittwoch im DFB-Pokal weiter. In der zweiten Runde müssen die Freiburger bei 1860 München  antreten.

Die Pressekonferenz zum Pokalspiel sehen Sie am Montag ab 13:00 Uhr live im TV und online im Stream.