© TV Südbaden

Auch der Ortenauer Kreistag ist für Güterzugstrecke entlang der A5

Die geplante neue Gleiststrecke entlang der A5 für die Güterzüge der Rheintalbahn hat die nächste Hürde genommen. Nach dem Regionalverband hat sich auf der Ortenauer Kreistag mit knapper Mehrheit für eine Autobahnparallele ausgesprochen. Bei der Wahl haben 59,3 Prozent der Räte für diesen Entwurf gestimmt - knapp zehn Prozent weniger als bei einem ersten Beschluss im Jahr 2008. Durch den angestrebten zweigleisigen Trassenverlauf erhoffen sich die Anwohner weniger Lärm und eine bessere logistische Anbindung. Jetzt muss noch der Bund über das Projekt entscheiden.

© Fotolia.com