62-jähriger Mann in Kenzingen vermisst

Er soll sich im Raum Emmendingen aufhalten

Seit Mittwoch (29.07.2020) fehlt vom 62-jährigen Albert B. aus Kenzingen jede Spur. Die Polizei geht davon aus, dass er sich im Raum Emmendingen aufhält.

Die Angehörigen meldeten am Mittwochnachmittag (29.07.2020) den 62-jährigen Albert B. als vermisst. Er ist etwa 160 cm groß, korpulent, hat einen Bauchansatz und läuft etwas gebückt und humpelt, da das linke Bein sichtbar angeschwollen ist. Er hat braune und nach hinten gekämmte Haare.

Die Polizei sucht auch mit einem Hubschrauber nach dem Vermissten. Hinweise zum Aufenthaltsort nimm das Polizeirevier Emmendingen (Tel: 07641 582-0) entgegen.

(dk)