52-jähriger Mann in Lörrach-Brombach vermisst

Er verließ seine Wohnung ohne Hab und Gut

Seit Montag, 07.09.2020 ist ein 52-jähriger Mann aus Lörrach-Brombach als vermisst gemeldet. Er hat seine Wohnung wohl abrupt verlassen. Möglicherweise befindet sich der Mann in einer psychischen Ausnahmesituation.

Gesucht wird Harald F. aus Lörrach-Brombach. Der alleinlebende 52-Jährige hat seine Wohnung ohne seine persönlichen Gegenstände verlassen und ist seit dem 7. September vermisst. Die Polizei geht davon aus, dass er mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß unterwegs ist. Wahrscheinlich befindet er sich in einer psychischen Ausnahmesituation. Auch nach intensiver Fahndung bleibt der Mann vermisst.

Harald F. ist 52 Jahre alt, ca. 170 cm groß, athletisch Statur und hat sehr kurze, helle Haare. Wer hat den Vermissten am 07.09.2020 oder danach gesehen? Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Bitte wenden Sie sich an die Kriminalpolizei in Lörrach (Tel. 07621 176-0).

(dk)