30-Jährige Tamara S. aus Willstätt wird vermisst

Die Polizei geht davon aus, dass sie sich in einer hilflosen Lage befinden könnte

Sie ging am 08. Oktober aus ihrem Elternhaus und kam nie wieder. Seitdem wird eine 30-jährige Frau aus Willstätt vermisst. Die Polizei hat am Freitag (30.10.2020) eine Öffentlichkeitsfahndung eingeleitet.

Die Polizei sucht seit dem 08. Oktober Tamara S. aus Willstätt. Die 30-Jährige Frau verließ das Elternhaus und wird seitdem vermisst. In ihrer Öffentlichkeitsfahndung schreibt die Polizei, dass sich die Frau aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Die Vermisste war zuletzt mit einer blauen Jeanshose, einer olivfarbenen Winterjacke mit Fellmütze und schwarzen Turnschuhen bekleidet. Sie hatte wahrscheinlich eine dunkle Handtasche bei sich. Die Gesuchte ist schlank und etwa 170 cm groß, Brillenträgerin und trägt ihr Haar meistens nach hinten gebunden.

Hinweise zu der Frau und deren Aufenthaltsort nimmt jede Polizeidienststelle und der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0781 21-2820 entgegen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Polizei Offenburg.

(dk)