©  fmalot - Fotolia.com

29-jähriger stirbt bei Motorradunfall

Der Motorradfahrer ist heute morgen (27.07.2019) gegen 9 Uhr auf der L156 bei Lenzkirch unterwegs gewesen. In einer langen Rechtskurve ist der 29-jährige gestürzt und dabei frontal in ein entgegenkommendes Auto gerutscht. Der Motorradfahrer ist noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen verstorben. Die Straße, die auch als Deutsche Uhrenstraße bekannt und vor allem bei Urlaubern beliebt ist, musste am Morgen für mehrere Stunden gesperrt werden.

(ls)