Zu Gast bei Freunden: Erzhena Mikheeva aus Burjatien

Erzhena ist 23 Jahre alt und studiert seit 2011 Deutsch und Chinesisch an der Universität in Freiburg. Geboren ist sie im fernen Osten Sibiriens, in der Hauptstadt der autonomen Republik: Burjatien, in Ulan-Ude. Mit 16 Jahren kommt sie das erste Mal im Rahmen eines Schüleraustauschs nach Deutschland. Dann ändern sich ihre Zukunftspläne komplett und darüber redet sie beim Essen mit TV Südbaden Kollege Daniel Westermann.