Marias Mutter Monika: „Ich wünsche mir Sicherungsverwahrung, aber nicht als Bestrafung, sondern zum Schutz!“

Zum Prozessauftakt im Fall der jahrelang vermissten Maria H. aus Freiburg tritt auch ihre Mutter Monika Beisler auf der Bank der Nebenkläger im Gerichtssaal auf. Im anschließenden Interview berichtet sie von ihren Eindrücken über den Angeklagten Bernhard H. mit dem ihre Tochter mehr als fünf Jahre untergetaucht war.