Lahr: Güterverkehrsterminal rechnet sich

Ein Güterverkehrsterminal am Flughafen Lahr hätte positive Folgen für die regionale Wirtschaft. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten im Auftrag der Stadt Lahr, das heute der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Im geplanten Logistik-Leistungszentrum könnten der Güterverkehr auf der A 5, der Rheintalbahn und beim Frachtflug gebündelt werden. Die Gutachter rechnen mit einer jährlichen Wertschöpfung von rund 45 Millionen Euro für die Region.