Lärmkonflikt in der Innenstadt – Sperrzeitverlängerung als mögliche Lösung

Es ist eine Debatte, die einfach nicht enden will – es geht um den Lärm in der Freiburger Innenstadt. Drei Parteien nehmen daran teil – die Stadt, der Lokalverein Innenstadt und die Initiative Pro Nachtleben. Die einen fordern, dass die Bars und Kneipen früher schließen. Die anderen sind für eine Abschaffung der Sperrfrist. Eine Einigung ist da mehr als schwierig. Heute hat die Stadt Freiburg kleinere Vorschläge präsentiert. Eine Komplettlösung ist das aber eher nicht.