Kehl: Kängurubaby wächst im Altenheim auf

Im Altenheim Dr. Friedrich Geroldt Haus in Kehl lebt gerade ein ganz besonderer Bewohner. Ein kleines Kängurubaby wird hier von einer Mitarbeiterin aufgezogen. Die Pflege ist nicht ganz einfach. Das Junge benötigt nämlich eine spezielle Milch, die in Deutschland nicht hergestellt wird. Und das ist ein großes Problem. Die letzte Lieferung aus den USA hatte Verspätung.