Freiburg: VAG will Nachtverkehr neu organisieren

Die Freiburger Verkehrs AG hat heute den neuen Fahrplan für 2015 vorgestellt. Er gilt ab Sonntag. Im Tagesfahrplan gibt es kaum Änderungen. Dafür wird der Nachtverkehr an den Wochenenden und vor Feiertagen komplett neu organisiert. Nachtbusse gibt es nur noch an den Haltestellen Paduaallee und Munzinger Straße, an anderen Haltstellen gibt es Anschluss-Taxen in die Umlandgemeinden. Die Neuregelung des Nachtverkehrs war vom Freiburger Gemeinderat beschlossen worden.