Freiburg: Uniklinik-Mitarbeiter fühlen sich überlastet

Die Gewerkschaft Ver.di und der Personalrat beklagen die steigende Arbeitsbelastung an der Freiburger Uniklinik. Es würden immer mehr Überstunden angesammelt. Wegen Personalmangels könnten diese aber nicht in Freizeit  ausgeglichen werden. Aufgrund dieser Belastung würden immer mehr junge Menschen ihre pflegerische Ausbildung abbrechen.Ver.di fordert die Arbeitgeber zu Gesprächen auf, um die Überstunden abzubauen und mehr Personal einzustellen.