Freiburg: Tankstellenpanne beschädigt 34 Autos

Weil aus der Zapfsäule wohl ein Gemisch aus Diesel und Benzin gekommen war, sind in Freiburg-Mooswald mindestens 34 Autos nach dem Tanken beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich für den Betreiber auf rund 200.000 Euro, die Reparatur der Kundenfahrzeuge kommt auf einen fünfstelligen Betrag. Wie es zu der Panne kommen konnte und warum der Betreiber wahrscheinlich nichts für die Panne kann, darüber berichtet Benedikt Kaltenecker.