Freiburg: SC Junioren sind Pokalsieger

Die U19 des SC Freiburg ist zum fünften Mal DFB-Pokalsieger. Das Team von Trainer Sebastian Gunkel gewann das Finale in Berlin im Elfmeterschießen gegen den FC Schalke 04. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0, nach der Verlängerung 1:1. Beim Stand von 7:7 hielt Torwart Kai Eisele einen Elfmeter, danach verwandelte Constantin Schöttgen zum 8:7-Erfolg. Der Sportclub holt den Titel bereits zum fünften Mal und ist damit Rekordsieger im Junioren-DFB-Pokal.