Freiburg: Neuer Beschäftigungsrekord

Freiburg meldet für 2013 einen neuen Beschäftigungsrekord. Ende Juni des vergangenen Jahres hatten rund 110.000 Menschen in Freiburg einen Job, teilte die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe mit. Das ist ein Zuwachs von 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mit einem Beschäftigungsanteil von mehr als 21 Prozent ist das Gesundheits- und Sozialwesen der größte Wirtschaftszweig der Stadt.