Freiburg: Nachtbahnen fahren ab sofort

Freiburgs Nachtschwärmer können sich freuen. Ab heute fahren die Straßenbahnen Freitags- und Samstagsnachts alle 30 Minuten bis 4.30 Uhr durch. Außerdem gilt das auch für bestimmte Feiertage. Nachtbusse gibt es nur noch an den Haltestellen Paduaallee und Munzinger Straße, an anderen Haltstellen gibt es Anschluss-Taxen in die Umlandgemeinden. Zusätzlich fährt die neue Taxilinie Querspange N40. Insgesamt kostet das zusätzliche Fahrangebot rund eine Million Euro.