Freiburg: Klaus Endress bleibt wvib-Präsident

Klaus Endress von der Endress+Hauser AG bleibt weitere drei Jahre Präsident des Wirtschaftsverbands Industrieller Unternehmen Baden. Bei der wvib-Jahreshauptversammlung im Freiburger Konzerthaus wurde Endress heute in seinem Amt bestätigt. Im Verband engagieren sich mehr als tausend mittelständische, familiengeprägte Unternehmen von Karlsruhe bis Basel mit insgesamt rund 180.000 Mitarbeitern.