Freiburg: Einweihung Haus St. Konrad

Der Caritasverband Freiburg hat heute das St. Konrad Haus im Freiburger Stadtteil Haslach offiziell eingeweiht. Auch Oberbürgermeister Dieter Salomon war mit dabei. Im neuen Wohnhaus ist Platz für 36 Personen und im Wohn-Pflege-Haus stehen 48 Plätze zur Verfügung. Außerdem hat das Haus eine große Dachterrasse und eine Gartenanlage. Die Gesamtkosten für den Bau betragen über neun Millionen Euro.