Freiburg: EHC Freiburg besiegt Erding mit 6:2

Der EHC Freiburg hat nach zwei Niederlagen am letzten Wochenende in die Erfolgsspur zurückgefunden. Im Spiel gegen die Erding Gladiators gab es einen deutlichen 6:2 Sieg für die 1500 Zuschauer zu sehen. Die Wölfe taten sich lange Zeit schwer – klar wurde die Angelegenheit erst im Schlussdrittel, als der EHC innerhalb weniger Minuten aus einer 2-1 eine 6-1 Führung machte.