Freiburg: Akademisches Jahr eröffnet

Mit einem großen Festakt im Kollegiengebäude II ist die Uni Freiburg heute in das neue Akademische Jahr gestartet. Vor hunderten Gästen aus Lehre und Forschung ging es dabei auch um einen Ausblick auf die finanzielle Zukunft der Universitäten. Bis 2020 werden die Landesunis über drei Milliarden Euro zusätzliche Grundförderung erhalten.

Mit dem Programm sollen die Hochschulen konkurrenzfähig bleiben.