EHC Freiburg: Niederlage im letzten Heimspiel

Im letzten Heimspiel der regulären Spielzeit unterliegen die Wölfe den Löwen Frankfurt mit 5:7 (2:2 | 1:2 | 2:3). Der EHC Freiburg hat den Klassenerhalt bereits sicher und steht in den Pre-Playoffs. Durch einen Sieg in der Mini-Serie (best -of-three) kann sich der Verein noch für die Playoffs qualifizieren.