Basel: Junge Geparden im Zolli

Im Basler Zoo sind nach fünf Jahren wieder junge Geparde geboren worden. Die Mutter Alima brachte die vier weiblichen Jungtiere am 24. Juli zur Welt. Geparde sind in der Natur gefährdet, deshalb unterstützt der Basler Zoo ein Projekt zum Schutz von Raubtieren. Die vier jungen Geparde sind Teil des Europäischen Erhaltungszuchtprogrammes. Außerdem unterstützt der Zolli die Big Life Foundation in Kenia – ein Schutzprojekt für wildlebende Raubtiere.