Staatsanwältin Nikola Novak: „Der Angeklagte ist gut vorbereitet auf das Verfahren und möchte sich viel von der Seele reden.“

Im Fall der jahrelang vermissten Maria H. aus Freiburg muss sich seit dem 08.05.2019 ihr langer Begleiter Bernhard H. vor Gericht verantwortem. Dem rund 40 Jahre älteren Mann werden unter anderem Kindesentzug und schwerer sexueller Missbrauch einer Minderjährigen vorgeworfen, weil er mit der damals 13-jährigen Maria für ein sexuelles Verhältnis untergetaucht sein soll. Die zuständige Staatsanwältin Nikola Novak berichtet im Interview von ihren Eindrücken nach dem Prozessauftakt vor dem Freiburger Landgericht.