Légère Unplugged – Das Finale 2016

Légère Unplugged 2016 - das Finale der Gewinner aller vier Kategorie findet statt am Donnerstag den 09. Juni ab 20 Uhr in Freiburg am Schlossberg, im Kastaniengarten des Greiffenegg Schlössle.

Welche der vier Bands das Finale der Gewinner für sich entscheidet bestimmt ausschließlich das Publikum des Abends.

Légère Unplugged - Das Finale 2016

Greenhouse

Greenhouse ist zuhause in Freiburg und macht „Handmade-Alternative-Pop“.  Auf die Bühne bringen sie eine Mischung aus Rock, Pop und Folk, mit satter Bluesharp und einer Prise deutschem Hiphop. So widersprüchlich dieses „Gemisch“ auch klingen mag - der Stilspagat funktioniert extrem gut. Greenhouse ist dementsprechend auch bereits verdienter Sieger diverser Bandconests.

Mania

Heavy Metal mal anders. "M A N I A acoustic metal", das sind Sängerin Sonja Himmelsbach und Gitarrist Raphael Hildebrandt. Die beiden interpretiert bekannte Heavy-Metal-Songs auf die ihre ganz eigene Art rein akustisch. Die Idee Heavy Metal unplugged zu spielen hatten die beiden eigentlich eher zufällig. Im September 2015 stand mania mit ihrem acoustic-metal-Sound dann erstmals öffentlich auf einer Bühne.

Astra van Nelle & der lorbeerstorch

Hinter 'Astra van Nelle & der lorbeerstorch' verbergen sich leidenschaftlich ausgespuckte Ausrufezeichen. Das deutschsprachige Akustik-Punk-Duo widersetzt sich den gängigen Normen des Singer/Songwriter-Genres, in dessen Schublade es aufgrund der schmalen Besetzung immer wieder vermutet wird.

Mit Gitarre, Cajon und Stimmbändern bewaffnet  verbreiten die zwei Heidelberger überzeugend und ungezwungen einen Geruch nach Schweiß und Freiheit.

John A.+ Mam Lou + Any D

Es ist das neueste Band-Projekt von John Amann zusammen mit den beiden Top-Sängerinnen Steffi Kromer und Sandra Schwörer. Die drei begeistern bei Ihren Auftritten mit zwei ausdrucksstarken Frauen-Powerstimmen und dem Altmeister an Gitarre und Mikrofon. Unter Musikfans in der Region heißt es: die drei sind mit das Feinste, dass die Unplugged Szene zu bieten hat.

Die besten Unplugged Bands der Region!

Bad Dürrheimer sucht auch 2016 wieder die besten Unplugged Bands der Region. Eure Band kann auch mit ruhigen Tönen begeistern? Dann Stecker raus und los geht’s: live, akustisch, echt und ungefiltert. Zeigt was Ihr könnt und tretet an einem von vier Abenden in Freiburg auf. Euer Publikum ist eure Jury.

Das sind die Veranstaltungsorte:

Finale der 4 Einzelgewinner:

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20:00 Uhr.

Und das gibt es zu gewinnen:

Zu gewinnen gibt es 4 Mal 750 Euro, und 8 Gutscheine für Musik-Equipment im Wert von jeweils bis zu 500 Euro. Der Hauptpreis für das Finale der 4 Einzelgewinner wird noch bekannt gegeben.