Blaulicht

Aktuelle Nachrichten von der Polizei

© baden.fm Sie wollten Würste räuchern und setzten dabei Keller in Brand Der Versuch im eigenen Keller Würste zu räuchern, endete in Rheinhausen jetzt mit einem Feuerwehreinsatz (…) © baden.fm Weitere Ermittlungen nach Horrorunfall mit 5 Toten – Rheinfelden Das Auto war am Samstagmorgen gegen einen Baum geprallt und in Flammen aufgegangen (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Schärfere Kontrollen für Transportunternehmen Der Grund: Die Behörde will künftig noch stärker prüfen, ob der gesetzliche Mindestlohn in der Branche eingehalten wird (…) © chalabala - Fotolia.com Schwere Unfälle in der Region am Wochenende Bei Verkehrsunfällen in der Region sind am Wochenende insgesamt (…) © Kantonaler Krisenstab BL Schweizer Armee übt gemeinsamen Einsatz mit Helfern nach Flugzeugabsturz In Gelterkinden haben 160 Helfer von Katastrophenschutz und Armee an einer großen Übung teilgenommen. (…) © baden.fm Ex-Psychiatrie-Patient sticht anderen Mann nieder und flüchtet Nach der Bluttat in Emmendingen fahndet jetzt die Kripo nach dem mutmaßlichen Messerstecher. (…) © Polizeiliche Kriminalprävention des Bundes und der Länder Ladungsdiebstahl vom Lastwagen wird zum landesweiten Problem Die Polizei fordert jetzt die Speditions- und Logistikbranche auf, ihre LKWs besser zu schützen. (…) © Patrick Seeger - dpa 55-jähriger wegen Vergewaltigung und Körperverletzung vor Landgericht Vor dem Freiburger Landgericht muss sich ab heute ein Mann unter anderem wegen (…) © MAST - Fotolia.com Kleintransporter Kontrollen auf der A5 Das Ergebnis: Innerhalb von drei Stunden wurden bei 16 Fahrzeugen (…) © Reuters/Videovalis Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Wertheim Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Bei dem Feuer in der Nacht auf (…) Polizei ermittelt nach möglicher Reizgas-Attacke an Schule in Oppenau Schon gestern hatten Schüler und Lehrer dort über starke Reizungen der Augen und Atemwege geklagt. (…) © Tilo Grellmann - Fotolia.com Bankmitarbeiter schützen Frau vor Abzocke in Waldshut-Tiengen Betrüger hatten die Frau mit einem Trick am Telefon davon überzeugt, Geld auf ein fremdes Konto zu überweisen. (…)