© Marcus Brandt - dpa

Happy Birthday, Mr. Bond – Sir Sean Connery wird 85 Jahre alt

Geschüttelt, nicht gerührt! Er ist DER James Bond - nunja, da hat jetzt jeder seine persönliche Meinung, aber der einzig wahre ist und bleibt natürlich Sean Connery. Heute wird der Kultschauspieler 85 Jahre alt. baden.fm hat die wichtigsten Facts aus dem Leben des charmanten Agenten einmal zusammengestellt:

 

Sir Sean Connery verlässt mit 13 die Schule und fährt Milch aus, um ein bisschen Geld zu verdienen. Als er älter wird, hilft ihm sein Aussehen bei der Jobsuche – er arbeitet als Model, Bodybuilder und Rettungsschwimmer. Über viele Umwege kommt er so zum Film und wird mit 32 so auch James Bond. Sieben Mal rettet er die Welt als britischer Geheimagent und prägt die Rolle bis heute, obwohl sie ihn persönlich sehr schnell nur noch nervt – zu viel Stress, zu viel Rum und Blitzlicht, wie er danach erzählt. Dem Film bleibt er trotzdem noch viele Jahre treu.

 

©  Bernd Reisfeld - dpa© Marcus Brandt - dpa

Auf der Leinwand begab er sich so auch vor einem Millionenpublikum auf "Jagd auf Roter Oktober" oder faszinierte als weiser Mittelalter-Detektiv William von Baskerville in "Name der Rose". Selbst Harrison Ford stahl er als Vater seiner Paraderolle Indiana Jones in den Filmen in gleich mehreren Szenen die Show. Mit 70 adelt die Queen den gebürtigen Schotten Connery zum „Sir“.

 

Heute ist es dafür ruhig geworden um den Superstar. Manche vermuten er sei schwer krank, andere behaupten er spiele Golf auf den Bahamas um sich vor den britischen Steuern zu drücken. Nette Zusatz-Info vor allem für die weiblichen Fans: Sean Connery wurde im Alter von 59 Jahren noch einmal vom Times Magazin zum „Sexiest Man alive“ gewählt – trotz Halbglatze und grauem Vollbart. Alles Gute zum Geburtstag, Sean Connery!